4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Zermatt

Zermatt, in den Walliser Alpen am Fuß des Matterhorns gelegen, ist einer der bekanntesten Wintersportorte Europas. Eingebettet zwischen 38 Viertausendern bieten sich rings um das 5.775-Seelen-Dorf unzählige Möglichkeiten zum Wandern, Bergsteigen, Ski- und Snowboardfahren oder einfach nur die Aussicht genießen. Das Walliser Alpendorf hat es geschafft, sich seine Urigkeit und Ursprünglichkeit bis heute zu bewahren und präsentiert sich noch heute im Look idyllischer Chalets und gemütlicher Berghütten.

War Zermatt bis vor ca. 300 Jahren noch fast vollständig vom Rest der Welt abgeschottet, kamen mit den Bergsteiger-Pionieren im 18. und 19. Jahrhundert auch die ersten Touristen nach Zermatt. Daraufhin entwickelte Zermatt jene touristische Infrastruktur, von der Sie noch heute profitieren. Mit der Matterhorn-Gotthard-Bahn gelangen Sie an das Ende des Mattertals und nach Zermatt. Hier erwarten Sie viele traditionsreiche Hotels in allen Preislagen, in denen die gastfreundlichen Zermatter alles dafür tun, dass dieser Urlaub zum unvergesslichen Erlebnis für Sie wird. Für Ihr leibliches Wohl sorgen preisgekrönte Köche in den Gourmet-Restaurants von Zermatt. Nirgendwo sonst gibt es eine so große Dichte von Sternerestaurants wie in Zermatt. Anschließend genießen Sie das Nachtleben in dem weltoffenen Bergdorf, das voller Überraschungen ist.

Tagsüber toben Sie sich in den Bergen von Zermatt beim Wandern, Skifahren, Snowboarden, Klettern, Mountainbiken, Paragliding, Reiten oder Schneeschuhlaufen so richtig aus. Mit den Bergbahnen von Zermatt gelangen Sie mitten hinein in die magische Berglandschaft zwischen Matterhorn und Dom, zwischen Weisshorn und Dufourspitze. Und selbst wenn Sie Zermatt nicht als Ausgangspunkt für große Bergbesteigungen nutzen wollen, gibt es doch viel, was Sie hier oben erleben können. Auf unserer Seite Aktivurlaub Zermatt finden Sie zahlreiche Tipps, wie Sie Ihren Urlaub in Zermatt aufregend und abwechslungsreich gestalten können. Und auch über die Grenzen von Zermatt und das Mattertal hinaus gibt es viel zu sehen: Mit der Matterhorn-Gotthard-Bahn oder dem privaten Auto (das Sie in Täsch parken müssen) steht Ihnen das gesamte Wallis und das italienische Aostatal offen. Schauen Sie doch einmal auf unsere Seite Ausflugsziele Zermatt und erfahren Sie, welche Orte sich lohnen und wo es etwas zu erleben gibt.

Lesen Sie auf unserer Seite Zermatt mehr über den Ort und beginnen Sie Ihren Urlaub mit einem Streifzug durch unsere Seiten. Hier erfahren Sie alles über die Anreise nach Zermatt, über die Hotels, Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hostels, die Sie direkt hier bei uns buchen können, über die umliegenden Berge und über das Skigebiet von Zermatt.

Siehe auch: Chalets Zermatt, Dom, Ferienhaus Zermatt, Ferienwohnungen Zermatt, Google Street View Zermatt, Hostels Zermatt, Hotels Zermatt, Matterhorn, Matterhorn-Gotthard-Bahn, Mattertal, Pratobornum, Viertausender Zermatt, Zermatt Wanderwege, Wallis, Walliser Alpen, Zermatt Zermatt Geschichte


Werbung




Literaturtipps