4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Rauchen Zermatt

Das Rauchen in Zermatt ist in öffentlichen Räumen nicht gestattet: Auch in Zermatt gilt seit 2009 das Rauchverbot in geschlossenen öffentlichen Räumen. Für Raucher in Zermatt bedeutet dies zumeist, dass sie das Restaurant, die Bar oder den Club verlassen müssen, um draußen und in der Kälte zu rauchen. Deshalb hier ein wichtiger Hinweis zum Rauchen in Zermatt: Nutzen Sie in diesem Fall unbedingt die bereitgestellten Aschenbecher und Behältnisse anstatt die Zigarettenkippen auf die Straße zu werfen.

Alternativ haben einige Zermatter Gastronomiebetreiber in ihren Hotels, Restaurants und Bars inzwischen sogenannte Fumoirs eingerichtet, in denen geraucht werden darf. Das berühmteste Fumoirs in Zermatt ist die Smokers Lounge im Hotel Alpenhof. Nach dem Dinner lädt Hotelier Hans Peter Julen, der Cigar Man of the Year 2011, seine Gäste in die gediegen und stilvoll eingerichtete Smokers Lounge im Alpenhof ein und setzt damit Standards im Bereich des „Genussrauchens“. In den herrlichen Ledersesseln der Zino Platinum Lounge genießen Sie Zigarren, Zigaretten sowie edle Weine und Spirituosen.

Rauchen in Zermatt ist außerdem im Salon Davidoff des Mont Cervin Palace, im Fumoir „Smokies“ im Hotel Alex Zermatt, im Hotel Sonne und auf der Terrasse des CERVO gestattet.

Siehe auch: Ausgehen in Zermatt, Bars Zermatt, CERVO Zermatt, Hans Peter Julen, Hotel Alpenhof Zermatt, Mont Cervin Palace, Nightlife Zermatt, Restaurants Zermatt, Wallis, Zermatt


Werbung




Literaturtipps