4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Planetenweg bei Visp

Ein Planetenweg ist ein besonderer Wanderweg, bei dem entlang des Weges ein maßstabgerecht verkleinertes Modell des Sonnensystems dargestellt wird. Das heißt, die Planeten und die Sonne werden im jeweiligen Abstand und maßstabsgetreu am Wegesrand platziert und mit Informationstafeln versehen.

Auch im Wallis, bei Visp, gibt es solch einen Planetenweg, der nicht nur Spaß macht sondern auch noch bildet. Er führt von Visp nach Stalden und bedient sich des Maßstabs 1 : 1 Milliarde. Etwa 7 Kilometer legen Wanderer entlang der Planeten zurück und verschaffen sich dabei einen ungefähren Eindruck von der Größe der Planeten und ihrem Abstand zueinander. Am Bahnhof von Visp können Sie eine Informationsbroschüre erstehen, die Ihnen unterwegs zusätzliche Informationen zum Sonnensystem und den Planeten vermittelt. Die Wanderung von Visp nach Stalden dauert 2 bis 3 Stunden und sollte mit viel Muße angegangen werden. Wer sich auf das Konzept einlässt, kann unterwegs nämlich viel Interessantes erfahren. Zurück geht es dann ab Stalden mit der Matterhorn-Gotthard-Bahn nach Zermatt.

Weitere interessante Wanderwege im Wallis finden Sie auf unserer Seite Walliser Wanderwege.

Siehe auch: Matterhorn-Gotthard-Bahn, Stalden, Visp, Wallis, Zermatt Wanderwege


Werbung




Literaturtipps