4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Neue Monte-Rosa-Hütte

Die Neue Monte-Rosa-Hütte ersetzt die 1894/95 errichtete alte Monte-Rosa-Hütte, die – trotz zahlreicher An- und Ausbauten – dem hohen Bergsteiger-Ansturm nicht gerecht werden konnte und 2011 gesprengt wurde. 2008 entstand deshalb 100 Meter oberhalb der alten Hütte die moderne Neue Monte-Rosa-Hütte, die 120 Schlafplätze bietet und damit zu den größten Berghütten der Schweiz zählt.

Weitere Informationen zur Neuen Monte-Rosa-Hütte und zum Monte-Rosa-Massiv finden Sie auf unseren Hauptseiten.

Lesen Sie außerdem das empfehlenswerte Buch Neue Monte-Rosa-Hütte SAC von Tonatiuh Ambrosetti.

Siehe auch: Berghütten Zermatt, Gornergletscher, Gornergratbahn, Rotenboden, SAC, Zermatt


Werbung




Literaturtipps