4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Lerjen, Yannic

Yannic Lerjen (Jahrgang 1990) ist ein Free Style Skifahrer aus Zermatt, der sich 2012 bei den Freeski Open in Davos den 2. Platz sichern konnte. In einem insgesamt sehr starken Feld gelang es Yannic Lerjen im sogenannten Slopstyle-Format ins Finale zu kommen. In der Gesamtwertung der Swiss Freeski Tour, deren dritte Station Davos war, gelangte Yannic Lerjen aus Zermatt mit 71 Punkten auf Platz 3. Nur Silvan Jäger (82 Punkte) und Christian Bieri (93 Punkte) konnten auf den 21 Stopps der Tour besser abschneiden als der gebürtige Zermatter, der seit jüngster Kindheit im Skigebiet Matterhorn glacier paradise zuhause ist.

Bereits im September 2011 sorgte Yannic Lerjen bei den Weltmeisterschaften in Neuseeland für Aufsehen. Bei den Freeski Open erreichte er in der Disziplin Halfpipe den vierten Rang. Damit bewies Lerjen, dass er zur Elite der weltbesten Free Styler gehört. Das ist umso bemerkenswerter, weil Yannic Lerjen zu diesem Zeitpunkt erst 22 Jahre alt und ein echter Newcomer war. Damit katapultierte sich der Zermatter Sportler auf den fünften Platz der Weltrangliste.

Siehe auch: Free Riding Zermatt, Matterhorn, Matterhorn glacier paradise, Persönlichkeiten Zermatt, Skigebiet Zermatt, Zermatt


Werbung




Literaturtipps