4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Langlauf Zermatt

Wer Langlauf in Zermatt betreiben möchte, der könnte den Eindruck bekommen, die Skigebiete von Zermatt seien, auf Grund der vielen hohen Berge, ausschließlich für Alpin-Skifahrer geeignet. Zwischen Täsch und Randa finden Sie jedoch 12 Kilometer gut ausgebauter Langlaufloipen für Klassiker und Skater. Der Verein „Loipe Matterhorn“ arbeitet kontinuierlich an einer Verbesserung des Langlauf-Angebots in Täsch und Randa.

Seine Hochzeit erlebte der Langlauf in Zermatt in den 1970er und 1980er Jahren, als sich die Gemeinden Zermatt, Randa und Täsch zusammentaten, um dem Langlauf und dem Skisprung zum Aufschwung zu verhelfen. Erst Anfang der 1990er Jahre ebbte das Interesse am Langlauf in Zermatt allmählich ab.

Seit einigen Jahren nun kommen aber vermehrt Skilangläufer nach Zermatt und auch eingeschworene Alpinisten wagen ab und zu einen Abstecher auf die 12 Kilometer lange Loipe zwischen Täsch und Randa. Und die Tour hat es in sich: 1985 diente sie als Strecke für die Junioren Weltmeisterschaft. So kann es schon einmal passieren, dass selbst geübte Fahrer auf den Serpentinen aus der Spur fahren.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Langlauf in Zermatt.

Siehe auch: Matterhorn Gotthard-Bahn, Randa, Matterhorn Terminal Täsch, Zermatt


Werbung




Literaturtipps