4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Klima Zermatt

Das Klima in Zermatt ist ein ganz besonderes: Zermatt zählt zu den niederschlagsärmsten Gebieten der Schweiz. Durchschnittlich 700mm Niederschlag fallen hier pro Jahr. Während die umliegenden Berge mit ihrem ganzjährigen Eis permanent optimale Wintersportbedingungen bieten, bleibt Zermatt angenehm warm und trocken. Im Sommer liegen die Temperaturen bei 20-22 Grad, im Winter bei durchschnittlich 1 bis -6 Grad.

Ein einheitliches Klima gibt es in Zermatt trotz des relativ kleinen Gebietes nicht: Die deutlichsten Unterschiede zeigen sich zwischen dem südlichen Gebiet rings um das Klein Matterhorn und den Schwarzsee und dem nördlichen und östlichen Teil von Zermatt. Selbst wenn im Süden schönster Sonnenschein herrscht, müssen Sie damit rechnen, im Theodulgebiet von Regenschauern überrascht zu werden. Hier regnet es vier Mal so viel wie im Rest von Zermatt.

Allgemein ist das Klima von Zermatt mediterran geprägt, niederschlagsarm, mit trockener Luft und wenig Wind. Da das Tal von Zermatt durch die hohen umliegenden Berge ziemlich windgeschützt ist, gibt es in Zermatt nur geringe Luftbewegungen und wenige starke Regenfälle. Auch Nebeltage, ansonsten in den Bergen oft verbreitet, sind hier im Mattertal selten. Ein Aufenthalt in der alpinen Bioklima-Region von Zermatt hat mit seiner reinen und trockenen Luft heilsame Energie und wirkt sich positiv auf den Herzmuskel und das Nervensystem aus und verbessert zudem die Blutzirkulation. Beachten Sie aber hier im Hochgebirge die intensive und ultraviolette Sonnen- und Himmelseinstrahlung und cremen Sie sich stets mit hohem Lichtschutzfaktor ein.

Das Klima in Zermatt hat sich übrigens in den letzten Jahrhunderten, unabhängig von der aktuellen Klimadiskussion, stets erheblich verändert: zwischen der Römerzeit und dem 15./16 Jahrhundert z.B. war es am Matterhorn massiv wärmer als heutzutage.

Lesen Sie auf unserer Seite Zermatt mehr über den Ort. Weitere Informationen zum Klima in Zermatt finden Sie auf unserer Seite Zermatt Wetter.

Siehe auch: Durchschnittliche Niederschlagsmenge in Zermatt, Föhnwind Zermatt, Gemeinde Zermatt, Kachelmann Zermatt-Spot, Sommerurlaub Zermatt, Wettervorhersage Zermatt, Winterurlaub Zermatt, Zermatt im Sommer


Aktuelle Angaben zum Klima in Zermatt finden Sie in der Wettervorhersage. Klicken Sie bitte dazu auf das untenstehende Bild:


Werbung


Klima Zermatt - BUCHTIPP:

So niederschlagsarm das Klima in Zermatt selbst ist, so heftig können Schnee- und Regenfälle in den oberen Lagen der Viertausender ausfallen. Vor allem Kletterer und Bergsteiger sollten sich deshalb mit den Besonderheiten des Klimas in Zermatt vertraut machen. Das Buch SAC Wetterkunde für Wanderer und Bergsteiger können Sie hier direkt bestellen.



Literaturtipps