4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Klettersteig Zermatt

Der Klettersteig von Zermatt, der Mammut-Klettersteig Schweifinen, liegt etwas außerhalb des Ortes, bei Bodmin. Vom Bahnhof aus kommend folgen Sie der Bahnhofsstraße etwa 1,6 Kilometer in südlicher Richtung. Am Unique Hotel Post Zermatt beginnt die Ausschilderung, der Sie bis zum Klettersteig Zermatt folgen können. Schon nachdem Sie das letzte Haus von Zermatt passiert haben, sehen Sie die steile Wand des Klettersteigs. Über einen Eisenweg erfolgt der Einstieg in den Klettersteig, den Sie auf verschiedenen Routen bezwingen können.

Welche Route Sie wählen und ob Sie einen Bergführer des Alpin Centers für die Besteigung buchen, hängt von Ihrer individuellen Erfahrung ab. Die Variante A ist auch für Einsteiger geeignet, die aber bereits eine Einweisung in die Sicherungstechniken des Bergsteigens erhalten haben und die über ausreichend körperliche Fitness und auch etwas Klettererfahrung verfügen. Die Varianten B und C sollten Sie wirklich nur begehen, wenn Sie über einige Erfahrung am Fels verfügen, ebenso wie über Kraft, Ausdauer und die richtige Ausrüstung. Dazu gehören feste Bergschuhe, Helm, Gurt und Brustgurt.

Wenn Sie den Klettersteig Zermatt an einem warmen Sommertag besteigen wollen, beginnen Sie Ihre Tour lieber erst am Nachmittag, wenn der Fels im Schatten liegt. Denken Sie auch unbedingt an ausreichend Getränke sowie an ein Ersatzshirt, eine Regenjacke und Verbandsmaterial, um für alle Eventualitäten gerüstet zu sein. Schauen Sie auch in unseren Klettershop, um Ihre Ausrüstung zu vervollständigen.

Siehe auch: Alpincenter Zermatt, Bergführer Zermatt, Bergsteigen Zermatt, Gorge Adventure, Klettern Zermatt, Kletterkurse Zermatt, Klettersteige Wallis, Klettertouren Zermatt, Mammut-Klettersteig Schweifinen, Unique Hotel Post Zermatt, Zermatt


Werbung


Klettersteig Zermatt-SHOPPINGTIPP:

Für immer neue Herausforderungen an der eigenen Kletterwand zuhause gibt es dieses 30-teilige Set mit Klettergriffen für Holzwände. Bestens geeignet für alle geneigten, geraden und überhängenden Kletterwände. Hier können Sie die Klettergriffe direkt bestellen.



Literaturtipps