4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Horu Trophy Zermatt

Die Horu Trophy ist das große Open Air Curling-Turnier, das alljährlich im Januar in Zermatt stattfindet. Es gilt als eines der bedeutendsten Curling-Turniere in Europa und zieht Größen des Sports aus aller Welt an. 1991 fand die Horu Trophy (benannt nach dem Horu, dem Matterhorn) zum ersten Mal statt. Seitdem treffen sich jedes Jahr 68 Teams aus aller Welt, um auf 17 Bahnen gegeneinander zu spielen.

Besonders stolz ist Zermatt auf seinen Curling Club. Der CC Zermatt ist einer der erfolgreichsten Clubs der Schweiz und hat in der 21-jährigen Geschichte des Turniers neun Mal den Pokal nachhause geholt, zuletzt 2006. Sowohl 2011 als auch 2012 siegte die Mannschaft des CC Glarus Hauser. Das Team Zermatt 3 konnte sich 2012, bei der 21. Horu Trophy, jedoch den zweiten Platz sichern. Das Team aus Kandersteg sicherte sich den Kristall-Cup. Bei der Horu Trophy 2014 siegte das Team Visp 1 Leiggener mit Sebastian Leiggener, Klaus Leiggener, Alain Zurbriggen, Yann Stucky und Adrian Rieder. Die 24. Zermatter Horu Trophy findet vom 15. – 18. Januar 2015 statt.

Siehe auch: Aktivurlaub Zermatt, Curling Zermatt, Eisstockschießen Zermatt, Matterhorn, Sport Zermatt, Veranstaltungskalender Zermatt 2014, Zermatt


Werbung




Literaturtipps