4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Horeli

Die Horeli ist eine Pasta-Kreation des Zermatter Starkochs Heinz Rufibach: das Matterhorn in Form einer gefüllten Pasta. Gemeinsam mit der Teigwarenherstellerin Novena entwickelte Heinz Rufibach das essbare Matterhorn, dessen hauptsächliche Schwierigkeit darin bestand, eine Teigkonsistenz zu kreieren, die beim Kochen nicht in sich zusammenfällt.

Das Horeli wird mit Zermatter Käse und Eringer Hauswurst gefüllt und ist damit ein Ur-Zermatter Produkt. Die Zubereitung empfiehlt Heinz Rufibach, Koch im Restaurant des Hotel Alpenhof, mit Munder Safransauce oder auch süß mit Aprikosen gefüllt. Seinen ersten Auftritt hat das Horeli auf der Gault Millau-Kitchen Party 2011, anlässlich der Eröffnung des ersten Swiss Food Festivals in Zermatt.

Weitere Restaurant-Tipps Zermatt und Empfehlungen für ausgezeichnete Zermatter Köche finden Sie auf unserer Seite Restaurants Zermatt.

Siehe auch: Walliser Küche, Starkoch Zermatt, Hotel Alpenhof, Swiss Food Festival, Zermatt


Werbung




Literaturtipps