4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Grenzgletscher

Der Grenzgletscher gilt als der Hauptarm des Gornergletscher-Systems. Er entspringt in 4.554m ü.M. auf der Signalkuppe und folgt dann in Richtung Nordwesten dem Nordfuss des Liskamms. An dessen Ende, am Weissgrat, befindet sich in 3.700 Metern der Ursprung des eigentlichen Gornergletschers, mit dem sich der Grenzgletscher nach etwa 7 Kilometern vereint. Später fließen dem so entstandenen Gornergletscher noch der Zwillings-, der Schwärze-, der Breithorn- und der Triftjigletscher zu.

Für mehr Informationen über die Gletscher von Zermatt besuchen Sie auch unsere Seite Zermatter Gletscher.

Siehe auch: Breithorngletscher, Gornergletscher, Liskamm, Schwärzegletscher, Triftjigletscher, Wallis, Zwillingsgletscher, Zermatt


Werbung




Literaturtipps