4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Grande Dixence

Die Grande Dixence im Val d´ Hérémence ist die gigantische Staumauer des Lac de Dix, des volumenmäßig größten Stausees der Schweiz. Und auch die Staumauer Grande Dixence selbst kann mit Rekorden aufwarten: Sie ist mit 285 Metern die höchste Gewichtsmauer der Welt, die fünfthöchste Talsperre der Welt sowie die höchste Staumauer Europas.

Die Grande Dixence, die auch ein beliebtes Ausflugsziel von Zermatt aus ist, wurde zwischen 1951 und 1965 mit insgesamt 6 Millionen Kubikmeter Beton von ca. 25.000 Arbeitern, Geometern und Ingenieuren erbaut. Ihr Gewicht liegt bei etwa 15 Millionen Tonnen und an ihrer dicksten Stelle, an der Basis, weist sie eine Breite von 200 Metern auf. Das Tunnelsystem hat eine Länge von ca. 160 Kilometern. Die 694 Meter lange Krone ist – nach dem Fernsehturm Ostankino in Moskau – der höchste für Touristen zugängliche Punkt eines Bauwerks in Europa. Zum Vergleich: Das Restaurant des Berliner Fernsehturms, des höchsten Bauwerk Deutschlands (368 m), liegt nur in knapp 207 Metern Höhe. Der Grande Dixence liefert rund 2 Milliarden Kilowattstunden Strom pro Jahr und trägt damit entscheidend zur Energieversorgung in 18 schweizerischen Kantonen bei. Die Grande Dixence Staumauer kann in den Sommermonaten auch im Inneren besichtigt werden. Damit ist die Grande Dixence am Lac de Dix eines der aufregendsten Ausflugsziele von Zermatt aus.

Ein weiteres tolles Ausflugsziel in der Nähe der Grande Dixence sind die Pyramiden von Euseigne.

Siehe auch: Ausflugsziele Zermatt, Lac de Dix, Zermatt


Werbung


Grande Dixence-DVD-TIPP:

Dieser ungewöhnliche Film “Zeit der Titanen” zeigt in bewegenden Bildern die übermenschliche Arbeitsleistung, die Tausende von Arbeitern beim Bau des Tunnelsystems in den Walliser Alpen erbracht haben, durch die das Wasser von 35 Gletschern der Staumauer Grande Dixence im Wallis bei Zermatt zugeleitet wird. In dem Film kommen einige der damaligen Tunnelarbeiter zu Wort und dringen mit den Zuschauern in das einzigartige Tunnellabyrinth vor. Der 80-minütige Film wurde von Regisseur Edgar Hagen produziert und ist auf der DVD neben Deutsch auch in französischer und italienischer Synchronisierung enthalten. Die DVD Zeit der Titanen können Sie hier bei uns bestellen.



Literaturtipps