4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Erstbesteigung Matterhorn

Die lang ersehnte Erstbesteigung des Matterhorns gelang 1865 dem damals erst 25-jährigen Londoner Bergsteiger Edward Whymper. Vier Jahre hatte er vergeblich versucht, den Berg zu bezwingen – und dann endlich: Beim neunten Versuch erreichten die Männer um Whymper am 14.Juli 1861 den Gipfel des berühmtesten Berges des Schweiz – und zahlten dafür einen hohen Preis.

Weitere Informationen über die Erstbesteigung des Matterhorns.

Alles über die verschiedenen Routen auf das Matterhorn

Siehe auch: Matterhorn, Taugwalder, Wallis, Walliser Alpen, Whymper, Zermatt


Werbung




Literaturtipps