4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Boîte à Chocolat Zermatt

Das Boîte à Chocolat Zermatt ist eine Chocolaterie und Pâtisserie im Herzen von Zermatt. 2008 eröffnete Marie-Christine Taugwalder das Geschäft mit Bar und Tearoom in der Bahnhofsstraße von Zermatt mit der Vision, eine Oase der süßen Gaumenfreuden zu erschaffen. Ihr Konzept ging auf: Heute ist das Boîte à Chocolat ein beliebter Treffpunkt für alle, die dem Schokoladengenuss nicht widerstehen können, aber auch für die, die das Erfolgsrezept von Wellness für Geist und Seele ausprobieren wollen.

Madame Chocolat, wie Marie-Christine Taugwalder in Zermatt auch genannt wird, verwöhnt ihre Gäste im Tea-Room des Boîte à Chocolat mit frisch gebackenem Kuchen, Kaffee, einer großen Auswahl erlesener Teesorten und natürlich traumhaften Schokoladengetränken. Für den deftigen Appetit zwischendurch gibt es außerdem eine Wochenkarte mit Suppen. In der angrenzenden Bar des Boîte à Chocolat Zermatt genießen Sie am Abend in ruhiger Atmosphäre Cocktails, Champagner und Schokoladenkreationen mit Likör und Schnaps. Das Boîte à Chocolat hat jeden Abend bis Mitternacht geöffnet und befindet sich in der Bahnhofsstraße 7b.

Weitere Ausgeh-Tipps für Zermatt finden Sie auf unserer Seite Nightlife Zermatt.

Siehe auch: Ausgehen in Zermatt, Bars in Zermatt, Zermatt


Werbung




Literaturtipps