4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Autoverlad Kandersteg

Der 2007 eröffnete Lötschberg-Basistunnel zwischen Frutigen (Berner Oberland) und Raron (Wallis) verkürzt die Fahrzeit nach Zermatt von Norden, z.B. aus Deutschland, kommend ganz enorm. Statt sich wie früher durch die Berge winden zu müssen, fährt der Zug durch den Tunnel am Lötschberg und durchquert so in kürzester Zeit die nördliche Alpenkette.

Wer mit dem Auto nach Zermatt anreist, fährt bis zum Autoverlad in Kandersteg, wo die Verladung der PKWs auf den Zug stattfindet und lässt sich so durch den drittlängsten Tunnel der Welt (34,6 Kilometer) fahren.

Wenn Sie mit dem Autozug nach Zermatt fahren, verbrauchen Sie übrigens ca. 68% weniger CO² als die PKW-Fahrer, die die gleiche Strecke selbst fahren.

Weitere Informationen finden Sier hier: Anreise nach Zermatt mit dem Zug.

Siehe auch: Lötschberg-Basistunnel, Anfahrt Zermatt, wallis, Zermatt


Werbung




Literaturtipps