4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Alphubel

Der Alphubel ist einer der 38 Viertausender von Zermatt. Er gehört zur Allalingruppe der Walliser Alpen und ist 4.206 Meter hoch. Der klassische Anstieg verläuft, von Saas-Fee aus, über die Ostflanke oder von Täsch über die Täschhütte (2.701m ü.M.) und weiter über den Südostgrat zum Gipfel. Erstmals war die Besteigung am 9. August 1860 dem Bergsteiger-Team um T.W. Hinchliff und Leslie Stephen gelungen.

Ausführliche Informationen zum Alphubel finden Sie auf unserer Seite Alphubel.

Siehe auch: Allalinhorn, Täschhütte, Leslie Stephen, Saas-Fee, Täsch


Werbung




Literaturtipps