4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Alpenrosenweg bei Zermatt

Der Alpenrosenweg ist ein Wanderweg bei Zermatt. Etwa eine halbe Stunde dauert die Wanderung von Sunnegga zum Weiler Tuftern. Sie erreichen Sunnegga mit dem Sunnegga Express von Zermatt aus und wandern durch herrliche Arven- und Lärchenwälder mit uralten Bäumen. Immer wieder bieten sich auf dem Alpenrosenweg unterwegs großartige Ausblicke auf das Matterhorn und die umliegenden Viertausender von Zermatt.

Der Wanderweg verdankt seinen Namen den vielen Alpenrosen, die den Weg zwischen Mai und Juli säumen und die einen wahrhaft idyllischen Anblick bieten. Am Ende der kurzen Wanderung auf dem Alpenrosenweg erreichen Sie den niedlichen Weiler Tuftern und kehren zur Stärkung in das Restaurant Tufternalp ein. Je nach Lust und Laune können Sie Ihren Weg anschließend auf dem sogenannten Baumweg fortsetzen, der über Ried nach Zermatt zurückführt. Zur Erfrischung an warmen Tagen legen Sie einen Badestopp am Leisee ein.

Weitere Wanderwege bei Zermatt finden Sie auf unserer Seite Zermatt Wanderwege.

Siehe auch: Alpenrose, Baden in Zermatt, Leisee, Matterhorn, Oberwallis, Sunnegga, Sunnegga Express, Tuftern, Tufternalp, Viertausender Zermatt, Wallis, Wanderwege Zermatt


Werbung




Literaturtipps