4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Yoga in Zermatt

Inmitten ehrfurchtgebietender Viertausender scheint Zermatt genau der richtige Ort zu sein, um Yoga zu praktizieren, sich vom Lärm und von der Hektik des Alltags zurückzuziehen und zu sich selbst zu kommen. Im Yoga finden Körper, Geist und Seele in Einklang – entdecken Sie Ihr inneres Gleichgewicht und kommen im Moment an. Nur wer im Moment lebt und sich nicht über das Gestern und Morgen sorgt, sondern vollkommen bewusst wahrnimmt, was um ihn herum geschieht, kann den Augenblick wirklich mit allen Sinnen erleben und genießen. Mit seinen Konzentrations- und Entspannungsübungen lehrt Yoga, wie man genau diesen Zustand erreichen kann. Ihr Urlaub in Zermatt wird so zu einem spirituellen Erlebnis, das Sie niemals vergessen werden.

In den letzten Jahren erfreute sich auch das sogenannte Skiyoga immer größerer Beliebtheit in Zermatt. Beim Skiyoga werden – wie der Name schon verrät – Yoga und Skifahren miteinander verknüpft. Allerdings nicht auf der Piste, sondern nur im Kopf der Übenden. Der Urlaubstag besteht aus verschiedenen vielseitigen Yoga-Praxis-Einheiten und aus ausgiebigen Abfahrten. Beim Skiyoga in Zermatt genießen Sie die Abfahrten im 350 Pistenkilometer umfassenden Skigebiet Zermatt-Cervinia. Die freien Stunden nutzen Sie dann dazu, sich auf sich selbst zu besinnen und den inneren Fokus auf das Hier und Jetzt zu richten. Skiyoga ist ein ganzheitliches Erlebnis, das Körper und Geist gleichermaßen gut tut und Ihre Erlebnisse auf den Skipisten von Zermatt enorm bereichern wird. Durch die Yoga-Praxis erlangen Sie ein ganz neues Körpergefühl, das auf den Skiern zu erstaunlichen Effekten und Verbesserungen führt. Wer ganz im Moment angekommen ist und sich seines eigenen Körpers vollends bewusst ist, der erlebt auch die Skiabfahrt viel intensiver und beglückender.

Es ist also wirklich kein Wunder, dass Zermatt in den vergangenen Jahren bei Yogis immer beliebter wurde, die im Anblick des Matterhorns und in der gesunden Bergluft üben und meditieren wollen. Im Ort hat man sich längst darauf eingestellt und so gibt es seit einigen Jahren zum Beispiel das Yoga & Ayurveda Zentrum Zermatt, in dem Sie eine Einführung in die Theorie des Yoga und in die einzelnen Übungen bekommen können. Darüber hinaus werden in Zermatt ChiYoga-Kurse angeboten. Auch als Yoga Retreat hat sich Zermatt inzwischen Jahren einen Ruf erarbeitet. Hier wohnen Sie in einem abgelegenen Chalet und praktizieren mehrmals täglich gemeinsam mit anderen Yogis. Ergänzt wird das Angebot des Retreats durch die Möglichkeiten zum Wandern, Skifahren, Bergsteigen, Klettern, Schwimmen und Golfen.

Im Yoga Retreat Zermatt erfahren Sie die gesamte Heilkraft der Alpen, atmen die reine Bergluft, spüren wie sich das Klima wohltuend auf Herz und Kreislauf auswirkt und finden innere Ruhe und Ausgeglichenheit. In unserer Hotel-Datenbank Zermatt können Sie nach Hotels in Zermatt suchen, die unter anderem Yoga anbieten.

Wenn Sie mehr über das Gesundheitsangebot von Zermatt und die gesundheitsfördernde Wirkung eines Aufenthalts in den Alpen erfahren wollen, besuchen Sie auch unsere Seite Heilkraft der Alpen. Lesen Sie außerdem interessante und inspirierende Bücher über Yoga.

Siehe auch: Aktivurlaub Zermatt, Bergsteigen mit Yoga in Zermatt, Chalet Zermatt, Gesundheit Zermatt, Hotels Zermatt. Matterhorn, Sport Zermatt, Viertausender Zermatt, Wallis, Wellness Zermatt


Werbung




Literaturtipps