4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Sunnegga Sessions

2012 wartete Zermatt Unplugged erstmals mit einem Highlight der ganz besonderen Art auf: Die Sunnegga Sessions luden die Festivalbesucher ein, auf 2.288 Metern über dem Meeresspiegel großartige Musik zu genießen und dabei den Sonnenuntergang über den Bergen von Zermatt zu erleben. Die neue Konzertreihe, Sunnegga Sessions, entführte die Musikfans in den sonnigsten Winkel von Zermatt, nach Sunnegga paradise.

Pünktlich um 19:30 Uhr geht es nun alljährlich mit der Bergbahn an der Talstation Rothorn los. Wenig später erreichen Sie Sunnegga und richten sich für den spektakulären Sonnenuntergang ein, der für etwa 20:20 Uhr im Westen hinter dem Matterhorn und dem Zmuttgrat zu erwarten ist. Am offenen Feuer genießen Sie ein sehr intimes Singer Songwriter-Konzert und die ganz besondere Atmosphäre dieses Ortes. 2012 konnten Sie bei der Sunnegga Session Anna Aaron, James Vincent McMarrow und James Walsh erleben. 2013 setzte man alles daran, an den Erfolg des Vorjahres mindestens anzuknüpfen. Auf der Bühne standen Marianne Faithfull (Freitag), die als Interpretin des ersten Stones-Songs „As Tears Go By“ und als Solokünstlerin in den letzten 50 Jahren bekannt und erfolgreich geworden ist, Sivert Høyem (Donnerstag), der frühere Frontman der Band Madrugada, und der amerikanische Singer Songwriter Tom Freund (Samstag).

2014 erlebten die Gäste der Sunnegga Sessions unter anderem den britischen Singer/Songwriter Andy Burrows, den früheren Drummer der Band „Razorlight“ und Ron Pope, der durch den Internet-Hit „A Drop in the Ocean“ berühmt wurde. Los ging es wie im Vorjahr an jedem Abend um 19:30 Uhr an der Talstation des Sunnegga Express. Nach jeweils 60 Konzertminuten hiess es dann um 22 Uhr zurück ins Tal, wo die Besucher den Abschluss des Festival-Tages genießen und in die Bars und Clubs von Zermatt eintauchen konnten.

Im Ticketpreis für die Sunnegga Session sind sowohl die Fahrt mit dem Sunnegga Express als auch ein Stehbuffet und das Konzert selbst beinhaltet.

Lesen Sie mehr über das Festival Zermatt Unplugged.

Siehe auch: Bergbahnen Zermatt, Matterhorn, New Talents Zermatt Unplugged, Oberrothorn, Rothorn, Rothorn paradise, Sunnegga-Blauherd Kombibahn, Sunnegga Express, Sunnegga paradise, Unterrothorn, Veranstaltungen Zermatt, Veranstaltungskalender 2014, Zmuttgrat


Werbung




Literaturtipps