4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Spycher Zermatt

Als Spycher werden in den Walliser Alpen jene Gebäude bezeichnet, in denen das Schlachtefleisch zum Lufttrocknen ausgelegt bzw. ausgehangen wurde. Ebenso wie die Stadel (oder Stadl), in denen die Ernteerträge der Zermatter Bergbauern aufbewahrt wurden, sind auch die Spycher immer in unmittelbarer Nähe der Wohnhäuser, der sogenannten Chalets, zu finden. Diese Wirtschaftsgebäude sind zumeist wesentlich kleiner und einfacher gebaut als das Chalet selbst und wurden auf Stelzen errichtet, die mit großen runden Steinplatten abschlossen, die es Mäusen unmöglich machte, in den Spycher oder in das Stadl zu gelangen.

Siehe auch: Architektur Zermatt, Chalets Zermatt, Stadel Zermatt, Zermatt, Zermatt Geschichte


Werbung




Literaturtipps