4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Sport Zermatt

Zermatt ist der ideale Urlaubsort für alle, die ihre Ferienzeit auch in den Ferien aktiv mit Sport verbringen oder Sportevents hautnah erleben wollen. Es gibt dafür zunächst zahlreiche Möglichkeiten, um in Zermatt selbst Sport zu treiben – ganz egal, ob Sommer oder Winter – jeder findet im Aktivurlaub in Zermatt den Sport, der zu ihm passt.

Die Palette der winterlichen Sport-Angebote in Zermatt umfasst sowohl Skifahren und Snowboarden im Ganzjahresskigebiet von Zermatt als auch Skilanglauf, Skitouren und Schneeschuhlaufen. Auf der Natureisbahn von Zermatt frönen Sie den Sportarten Curling, Eisstockschießen und Schlittschuhfahren.
Auch im Sommer ist das Angebot für Sport in Zermatt groß: Wandern Sie durch die Bergwelt von Zermatt, erklimmen Sie die Gipfel der Viertausender oder probieren Sie sich auf dem Mammut-Klettersteig Schweifingen aus. Noch höher hinaus gelangen Sie nur beim Paragliding, einem unvergesslichen Abenteuer, bei dem Sie Zermatt und seine Berge aus einer ganz neuen Perspektive erleben. Sport in Zermatt – das kann aber auch Reiten, Mountainbiking, Golfen, Fliegenfischen oder Radfahren sein. Und Sport in Zermatt, das sind auch neue Herausforderungen: Beim River Rafting auf der tosenden Vispa und auf den Pfaden im Forest Fun Park können Sie Ihre persönlichen Grenzen ausloten. Entspannung finden Sie dann beim Fliegenfischen oder beim Yoga, beim Schwimmen in den Hallen- und Freibädern in Zermatt oder bei einer guten Partie Tennis.

Im Rahmen der Strategie 2018, die im März 2013 von der Burgergemeinde von Zermatt, der Matterhorn Gotthard-Bahn, der Zermatt Bergbahnen AG, dem Hotelier-Verein Zermatt, dem Gewerbeverein und Zermatt Tourismus unterzeichnet wurde, sollen nun außerdem die Oberen Matten und Zen Strecken für In- und Outdoor-Sportangebote umgestaltet werden. Darüber hinaus hat man sich für den Sport in Zermatt verpflichtet, ein Veranstaltungszentrum für mittelgroße Events zu errichten, das Langlaufangebot in Täsch und Randa weiterzuentwickeln und auszubauen, den Golfplatz Matterhorn auf 18 Löcher zu erweitern und das bereits bestehende Heliski-Angebot der Air Zermatt weiter zu festigen und zu sichern. Als letzter Punkt auf der Agenda für den Sport in Zermatt steht die Gründung des „Vereins Alpine Weltcuprennen“ auf dem Plan. Damit sollen weitere große Sportevents nach Zermatt geholt werden, die die optimalen Bedingungen im Skigebiet Zermatt nutzen können.

Ergänzen können Sie Ihr persönliches Sportprogramm in Zermatt um einen Aufenthalt in einem der Wellnesszentren des Ortes. Hier spüren Sie, wie Sie während Ihres Urlaubs beim Sport in Zermatt so richtig auftanken. Die passende Ausstattung dafür finden Sie in unserem Outdoor-Shop Zermatt.

Weitere Informationen über die Möglichkeiten, in Zermatt Sport zu treiben, finden Sie auf unserer Seite Aktivurlaub Zermatt. Besuchen Sie auch unsere Seiten Biken Zermatt, Paragliding Zermatt, Golfen Zermatt, Klettern Zermatt, Bergsteigen Zermatt und Zermatt Wanderwege.

Siehe auch: Bergsteigen mit Yoga in Zermatt, Canyoning Zermatt, Curling Zermatt, Dirtscooter Zermatt, Eisstockschießen Zermatt, Fliegenfischen Zermatt, Forest Fun Park Zermatt, Freestyle Zermatt, Gleitschirmfliegen Zermatt, Golfplatz Zermatt, Golf Club Matterhorn, Gorge Adventure Zermatt, Kayak fahren Zermatt, Kickbiken Zermatt, Marathon Zermatt, Matterhornlauf Zermatt, , Matterhorn Rafting Adventure, Matterhorn Ultraks, Mountainbiking Zermatt, Radfahren Zermatt, Reittouren Zermatt, River Rafting Zermatt, Schneeschuhlaufen Zermatt, Schwimmen Zermatt, Skiausrüstung Zermatt, Skigebiet Zermatt, Snowboarding in Zermatt, Snowkiten Zermatt, Wildwasser-Rafting Zermatt, Wellness Zermatt, Yoga in Zermatt, Zermatt im Sommer,


Werbung




Literaturtipps