4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Schlittenfahren Zermatt

Auch Schlittenfahrer kommen in Zermatt nicht zu kurz: Die Schlittelbahn zwischen Rotenboden und Riffelberg verspricht ca. 10 Minuten Fahrspaß pur. Ausgangspunkt ist die Zwischenstation Rotenboden der Gornergratbahn in 2.819m ü.M. Von dort geht es hinab zur unteren Zwischenstation Riffelberg in 2.582 Meter. Um zum Ausgangspunkt zurück zu gelangen, nutzen Sie die Gornergratbahn, deren Züge die Station Riffelberg etwa alle zehn Minuten passieren.

Die Schlitten können an der Station Rotenboden gemietet werden. Zweimal in der Woche findet auch eine Sonderschlittenfahrt von Furi nach Zermatt statt. Jeweils Dienstag und Donnerstag geht es am Abend zum „Schlittelplausch“ von der Talstation Matterhorn glacier paradise nach Furi (1.850m ü.M.), wo Sie im Restaurant einkehren können. Im Anschluss fahren Sie mit dem Schlitten nach Zermatt zurück.

Siehe auch: Furi, Gornergratbahn, Matterhorn glacier paradise, Rotenboden, Riffelberg, Zermatt


Werbung




Literaturtipps