4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Rotenboden

Am Rotenboden hält die Gornergratbahn auf ihrem Weg zum Gipfel des Gornergrats ein letztes Mal. In 2.819 m ü.M. befinden sich im Winter u.a. eines der fünf Igludörfer der Schweiz und das Zermatter Schlittelparadies. Die Schlittenfahrt von Rotenboden runter nach Riffelberg ist 1,6 km lang, die höchstgelegene der Schweizer Alpen und dauert zwischen fünf und zehn Minuten. Schlitten können an der Station Rotenboden gemietet werden. Die Aussicht bei der Schlittenabfahrt nach Riffelberg runter ist begnadet. Von Rotenboden aus haben Sie im Winter auch Anschluss an die Sesselbahn Gifthittli, die bis kurz unterhalb des Gornergrats fährt. An der Station Rotenboden der Gornergratbahn steigen in den warmen Monaten auch all die aus, die in wenigen Minuten zum Riffelsee wandern oder das Riffelhorn besteigen möchten. Ein wunderschöner, aber durch das ständige Bergabgehen nicht unanstrengender, Wanderweg führt von Rotenboden über Riffelberg, Riffelalp bis runter ins Tal nach Zermatt. Auch wer zur Neuen Monte-Rosa-Hütte wandern möchte, verlässt die Gornergratbahn idealerweise an der Station Rotenboden, von hier gilt der Weg zur spektakulären Hütte an der Monte Rosa in den Sommermonaten als am einfachsten. Der Weg von Rotenboden zur Neuen Monte Rosa Hütte führt nur relativ leicht abfallend zum Gornergletscher herunter. Direkt beim Übergang auf den Gornergletscher liegen zwei Gletscherspalten, die unbedingt mit Vorsicht und angeseilt zu passieren sind. Wanderer zur Neuen Monte Rosa Hütte sollten trotz der einfachen und bequemen Anreise mit der Gornergratbahn an den Ausgangspunkt der Hüttentour bedenken, dass sie sich auf dem Weg zur Hütte in hochalpiner Landschaft bewegen. Festes Schuhwerk und warme Kleidung sind für die Wanderung über den Gornergletscher unbedingt zu tragen. Durch das Abschmelzen des Gornergletschers entstehen an verschiedenen Stellen auf dem Weg zum und über den Gletscher nicht vorhersehbare Unwägbarkeiten. Alleingänge und das Abweichen vom vorgespurten Weg sind strikt zu unterlassen.

Siehe auch: Igludorf, Gifthittli, Gornergletscher, Gornergrat, Gornergratbahn, Klimahörpfad, Monte Rosa, Neue Monte-Rosa-Hütte, Riffelalp, Riffelberg, Riffelboden, Riffelhorn, Riffelsee, Schlittenfahren, Wallis, Zermatt


Rotenboden ist Ausgangspunkt für:

… den Winderwanderweg nach Riffelberg.
… die höchstgelegene Schlittelpiste der Schweiz nach Riffelberg.
… diverse spannende Schneeschuhtouren.
… die Besteigung des Riffelhorns.
… die Wanderung runter zum Riffelsee.
… den Gletscherwanderweg zur Neuen Monte Rosa-Hütte

Werbung




Literaturtipps