4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Mammut-Klettersteig Schweifinen

Für Bergsteiger und Kletterer ist der Mammut-Klettersteig Schweifinen bei Zermatt ein absolutes Highlight: Die Ostflanke des Wisshorns wird mit drei Routen verschiedener Schwierigkeitsgrade zum regelrechten Kletter-Paradies. Der Mammut-Klettersteig Schweifinen befindet sich etwa 1,6 Kilometer südlich vom Zermatter Bahnhof gelegen und ist vom Hotel Post Zermatt aus ausgeschildert. Schon nach dem letzten Haus des Ortes steht man direkt vor dem Felsen. Der Einstieg erfolgt über einen Eisenweg, etwa 100 Meter weiter links.

Zunächst besteigt man auf den Routen B und C den Sektor I des Klettersteigs, eine leichte Route (KS2-B), die auch für Neulinge mit etwas Erfahrung geeignet ist. Sie endet an der Alphütte am Pudel, um die sich die tragische Geschichte eines Söldners rankt, der sich – mit der Aussicht, diese Hütte und etwas Land dazu zu erhalten – für den Napoleon-Feldzug in Russland meldete. Leider fiel der junge Mann bei Beresina und so trägt die Alphütte bis heute den Namen „s’Beresina-Hüttl“. Von hier aus geht es weiter in den anspruchsvolleren Sektor II, der eine schwierige Querung in der Felswand der Turuwangflüe beinhaltet. Über den Turuwangwald geht es zur Hütte zurück und von dort direkt zum Sektor III. Sowohl dieser als auch Sektor IV sind äußerst schwierig einzustufen (KS4-B).

Kletterer können am Mammut-Klettersteig zwischen drei Varianten (A, B und C) wählen, die unterschiedlich lange dauern (zwischen 2:3 0h und 4:45 h) und verschiedene Anforderungen an Bergsteiger stellen. Variante A kann man durchaus auch mit erfahrenen Kindern begehen, während B und C bereits ordentliches Zupacken, Kraft, Erfahrung und Ausdauer erfordern. Auf allen Strecken ist es unbedingt notwendig, festes Schuhwerk (Bergschuhe) und einen Helm zu tragen. Auch ein Klettersteigset inklusive Handschuhen, Gurt und Brustgurt ist unerlässlich. Außerdem sollten Sie auf ausreichend Getränke achten, denn die Sonne brennt hier erbarmungslos auf den Fels, sowie ein Ersatzshirt, eine Regenjacke und Verbandsmaterial mitnehmen.

Aktuelle Informationen zum Mammut-Klettersteig Schweifinen erhalten Sie im Alpincenter Zermatt. Hier können Sie auch einen Bergführer buchen, der Sie sicher über den Klettersteig begleitet.

Mehr über die Möglichkeiten zum Klettern in Zermatt lesen.

Ausrüstung und Zubehör für den Mammut-Klettersteig Schweifinen bei Zermatt finden Sie in unserem Klettershop.

Siehe auch: Aktivurlaub Zermatt, Bergsteigen Zermatt, Bergführer Zermatt, Alpincenter Zermatt, Klettersteig Zermatt, Matterhorn, Wallis, Zermatt


Werbung




Literaturtipps