4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Höchster Berg der Schweiz

Der höchste Berg der Schweiz ist mit einer Höhe von 4.545 Metern der Dom. Zwar ist die Dufourspitze mit 4.634 m ü.M. noch einmal 90 Meter höher, doch die Dufourspitze liegt – als Grenzberg zu Italien – nicht vollständig in der Schweiz, weshalb der Titel „höchster Berg der Schweiz“ an den Dom geht.

Für weitere Informationen: zu den Viertausendern von Zermatt.

Hier erfahren Sie mehr über die Domhütte

Siehe auch: Dom, Dufourspitze, Matterhorn, Täsch, Akklimatisierung Zermatt, Zermatt


Werbung




Literaturtipps