4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Dürrenhorn

Das Dürrenhorn ist mit 4.035m ü.M. einer der Viertausender der Bergwelt von Zermatt. Er liegt neben dem Kleinen Dürrenhorn (3.890m ü.M.) am Ende des Nadelgrats und muss bei dessen klassischer Überquerung passiert werden. Die Erstbesteigung gelang am 7. September 1879 Albert Mummery und William Penhall in Begleitung der Bergführer Alexander Burgener und Ferdinand Imseng.

Hier finden Sie ausführliche Informationen über die Viertausender von Zermatt.

Siehe auch: Bergführer, Nadelgrat, Wallis, Zermatt


Werbung




Literaturtipps