4trips-Partner

Das große Zermattlexikon

Bergdohle

Der Ruf der Bergdohle ist einer der charakteristischsten Laute der Alpen. Das helle, rollende „zirrrr“-Geräusch mit dem nahezu elektrisch klingenden Oberton ist aus dem Hochgebirge in Zermatt nicht wegzudenken und gilt als ständiger Begleiter der Wanderer. Die kohlschwarzen Vögel aus der Familie der Rabenvögel sind extrem gute Flieger und nutzen die Strömungen der Hänge und Steilwände ihres bevorzugten Lebensraums (Hochgebirge zwischen 1.500 und 3.900m ü.M.) für erstaunliche Flugmanöver, bei denen sie Geschwindigkeiten von bis zu 200 km/h erreichen können. Besser bekannt ist die Bergdohle unter dem Namen Alpendohle.

Weitere Informationen zur Tierwelt von Zermatt finden Sie auf unserer Seite Fauna Zermatt.

Siehe auch: Alpendohle Zermatt, Flora Zermatt, Gornergrat, Wildtiere Zermatt


Werbung




Literaturtipps