4trips-Partner

Matterhorn Hostel

Das Matterhorn Hostel ist mit nur 25 bis 53 Euro pro Nacht die günstigste Übernachtungsmöglichkeit in Zermatt. Es ist die ideale Unterkunft für alle, die in ihrem Zermatt-Urlaub möglichst viel erleben wollen, ohne sich dabei in riesige Unkosten zu stürzen. Vor allem junge Leute wissen das Matterhorn Hostel zu schätzen, das nur etwa 10 Minuten vom Bahnhof von Zermatt und den Bergbahnen zu den Skipisten und Wanderwegen entfernt liegt. Die Berge von Zermatt liegen auch den kostenbewusstesten Urlaubern in Zermatt damit sprichwörtlich zu Füßen. Zugleich liegt das Matterhorn Hostel aber zentral im Ortskern von Zermatt und ist damit bestens an die Möglichkeiten zum Ausgehen in Zermatt angeschlossen. Bars, Clubs und Restaurants liegen ebenso vor der Haustür wie die zahlreichen Geschäfte in der Bahnhofsstraße.

Hier bei uns können Sie Ihren Aufenthalt im Matterhorn Hostel jetzt einfach und direkt buchen:


Gut und günstig: Urlaub im Matterhorn Hostel Zermatt

Gut & günstig: Matterhorn Hostel

Obwohl Sie im Matterhorn Hostel sehr günstig wohnen, müssen Sie dennoch nicht auf einen gewissen Komfort verzichten. Klassenfahrt-Bedingungen herrschen in diesem modernen Hostel in Zermatt auf jeden Fall nicht. Sie wohnen in gemütlichen 2- bis 4-Bett-Zimmern oder schlafen besonders günstig in Schlafsälen mit 6 bis 8 Betten. Alle Hostel-Zimmer sind mit Armee-Doppelstock-Betten und frischer Bettwäsche ausgestattet. Wie in Hostels generell üblich werden die Toiletten und Duschen gemeinschaftlich genutzt. Alle Räume sind in einem gepflegten, sehr sauberen Zustand und versprechen einen angenehmen Aufenthalt. Für das leibliche Wohl der Gäste wird im Restaurant und in der Bar des Matterhorn Hostels gesorgt, aber wer lieber selbst kocht, kann das natürlich auch in der gemeinschaftlich genutzten Küche tun. Hier treffen Sie auf viele nette Gleichgesinnte aus aller Welt, die stets offen für neue Kontakte und Gespräche sind.

Service im Matterhorn Hostel Zermatt

Zum besonderen Service des Hauses gehört zudem ein kostenfreies Wi-Fi und Computer, die allen Gästen zur Nutzung frei stehen. So können Sie während Ihres Urlaubs in Zermatt den Kontakt zur Außenwelt halten und von Ihren Erlebnissen im Ski- und Wandergebiet von Zermatt berichten. Auf Wunsch können Sie im Matterhorn Hostel auch ein Frühstück dazu buchen. Hier wählen Sie zwischen dem klassischen Continental Breakfast mit Kaffee, Tee, Brot und Aufstrich und einer Auswahl an Cerealien und Müsli. Für die Stärkung zwischendurch bietet die Küche des Hauses außerdem ein Lunch-Paket zum Mitnehmen an. Dann heißt es, die Ski-Ausrüstung aus dem hauseigenen abschließbaren Ski-Raum holen und ab auf die Piste für das ultimative Zermatt-Erlebnis.

Übrigens: Es lohnt sich, im Matterhorn Hostel nach Sonderkonditionen für Gruppenreisen zu fragen. So sparen Sie noch einmal extra.






Literaturtipps