4trips-Partner

Ferienwohnung St. Niklaus

Die kleine Gemeinde St. Niklaus liegt im Norden des Matter- oder Nikolaitals, etwa auf halber Strecke zwischen Visp und Zermatt und ist Teil der Ferienregion Grächen-St. Niklaus. Es ist besonders die Familienfreundlichkeit, die Besucher nach St. Niklaus lockt: Unter dem Slogan „Grächen–Ein Märchen“ erleben Familien mit Kindern an 365 Tagen im Jahr aufregende und abwechslungsreiche Urlaubsmomente, die die Augen der Jüngsten zum Strahlen bringen. Buchen Sie eine Ferienwohnung in St. Niklaus und genießen Sie all die Vorzüge der Urlaubsregion und wohnen Sie dabei so ruhig und abgeschieden, wie Sie es für die richtige Portion Erholung brauchen.


Ihre Ferienwohnung St. Niklaus liegt in einem idyllischen Dorf, dessen Ursprünge noch in die Zeit der römischen Besiedlung zurückgehen. Direkt an einem römischen Handelsweg gelegen war St. Niklaus lange ein Zentrum des Handels. Auch Kranke und Gebrechliche kamen hierher, um an der nahegelegenen Heilquelle, der Augustbordquelle, Linderung zu suchen. In späteren Jahrhunderten wurde es in St. Niklaus ruhiger und heute leben nur etwas mehr als 2.300 Menschen hier. In einer Ferienwohnung in St. Niklaus erfahren Sie deshalb ein sehr persönliches Flair. Im Gegensatz zu den Touristikzentren Zermatt oder Saas-Fee ist St. Niklaus bei weitem nicht so überlaufen. Vielmehr hat man das Gefühl, in eine friedliche Dorfgemeinschaft integriert zu werden, in der jeder jeden kennt.

Ihre Ferienwohnung St. Niklaus – Basisstation für den Aktivurlaub

Der nahegelegene Ort Grächen stellt, von Ihrer Ferienwohnung in St. Niklaus aus, ein lohnendes Ziel für Ausflüge dar. Hier erleben Sie die ganze Vielfalt der Ferienregion Grächen-St. Niklaus. Dazu gehört im Winter zum Einen das Skigebiet von Grächen, das sich zwischen Bärgli, Furggen (2.272m ü.M.), Seetal (2.868m ü.M.) und Gasenried erstreckt. Zahlreiche Lifte und Bergbahnen bringen Sie hinauf in schneesichere Höhen. Neben dem Skifahren und Snowboarden stehen außerdem Winterwandern, Schneeschuhlaufen, Snowbiken, Schlittschuhfahren und Schlitteln auf dem Programm.

Zum Anderen umfasst die Ferienregion Grächen-St. Niklaus, in der auch Ihre Ferienwohnung in St. Niklaus liegt, ein herrliches Wandergebiet mit vielen aufregenden Familienwanderungen, anspruchsvollen Tages- und Mehrtagestouren. Von Ihrer Ferienwohnung in St. Niklaus aus wandern Sie zum Beispiel über den Europaweg nach Zermatt, auf einer Tagestour nach Hannig oder sogar auf Ihren ersten Viertausender, das Breithorn. Letzterer ist allerdings nicht zu unterschätzen und sollte von unerfahrenen Bergsteigern nur in Begleitung eines kundigen ortsansässigen Bergführers in Angriff genommen werden. Auch Baden in den Bergseen von St. Niklaus, Klettern, Biken, Paragliding, Golfen und Nordic Walking stehen auf dem Programm für Ihren Aktivurlaub, wenn Sie in einer Ferienwohnung in St. Niklaus wohnen. Ihrer Phantasie sind dabei keinerlei Grenzen gesetzt!

In unserer modernen nutzerfreundlichen St. Niklaus-Datenbank finden Sie sicher die richtige Ferienwohnung St. Niklaus.

Und wenn nicht, haben Sie bei uns die Möglichkeit, anderswo in der Region nach einer Ferienwohnung im Wallis zu suchen.

Alternativ dazu finden Sie hier ein Hotel in St. Niklaus.

Hier steht Ihnen nun also unsere Ferienwohnung-St. Niklaus-Datenbank zur Verfügung:


Ferienwohnung St. Niklaus






Literaturtipps