4trips-Partner

Feeblitz Rodelbobbahn

Die Feeblitz Rodelbobbahn ist eine Sommerrodelbahn in Saas-Fee, die sich wunderbar als Ausflugsziel ab Zermatt eignet. Eine Fahrt mit der Bobbahn ist ideal für alle, die auch im Sommer nicht auf den Rausch der Geschwindigkeit verzichten möchten. Zwar gibt es in den Ganzjahresskigebieten von Zermatt und Saas-Fee ganzjährig Wintersportbedingungen, doch ein Rodelerlebnis, wie hier, finden Sie zu dieser Jahreszeit auch dort nicht vor.

Adrenalin pur: die Feeblitz Rodelbobbahn

Mit dem steilsten Rodellift der Alpen geht es hoch zum Ausgangspunkt der Feeblitz Rodelbobbahn, die eher einer alpinen Achterbahn-Anlage gleicht als einer Rodelstrecke. Schon die Fahrt nach oben, die eine ingenieurstechnische Meisterleistung für sich darstellt und durch einen schönen Wald wie aus dem Märchenbuch führt, ist ein Erlebnis für sich. Sie dauert knapp 2 Minuten. Dann scheinen die Schienen plötzlich zu ende zu sein und es geht durch eine sanfte Kurve zum Ausgangspunkt der Fahrt. Hier sollten Sie noch einmal tief durchatmen, denn für die nächsten 1,5 Minuten werden Sie dafür kaum Zeit (und Luft) haben.


Dann nimmt der Feeblitz Fahrt auf. Besonders berüchtigt ist der 360 Grad-Kreisel der Feeblitz Rodelbobbahn, den Sie kurz nach dem Start erreichen und bei dem Sie schon einmal die Orientierung verlieren können. 9 Meter über dem Erdboden legen Sie sich in die Kurven und nehmen rasant Geschwindigkeit auf. Sofort jagt Ihnen das Adrenalin durch den Körper. Doch das ist nur der Anfang: Auf einer Länge von 900 Metern erwarten Sie in der Feeblitz Rodelbobbahn auch noch die berüchtigte Schanzenkurve und drei sensationelle Jumps. Bis zu 40 km/h schnell werden die Bobs dabei. Die Geschwindigkeit können Sie in der Feeblitz Rodelbobbahn übrigens über ein Bremssystem selbst bestimmen. Sie müssen also nicht befürchten, unkontrolliert in die Kurven zu rasen. Eine Besonderheit dieser Anlage sind die schienengeführten Bahnen, die typisch für die sogenannten Alpine Coaster sind. Dabei fahren die Schlitten auf Vier-Rohr-Schienen, auf denen sie durch die Bremsen, die die inneren Rohre komplett umgreifen, festgehalten werden.

Ein Ausflug zur Feeblitz Rodelbobbahn bei Saas-Fee

Das Schöne am Feeblitz Rodelbobbahn ist, dass er sich sehr gut in die Landschaft oberhalb von Saas-Fee integriert. Die steilste Rodelbahn der Alpen fügt sich schön in das Bild ein und ist doch so voller Verheißungen, die mit einem normalen Ausflug in die Bergwelt nicht mehr viel gemeinsam haben. Die ganze Familie freut sich auf die Fahrt mit den Schlitten mit der bequemen Rücklehne und auf den Geschwindigkeitsrausch. Und wenn Sie dabei noch schön lächeln, können Sie am Ende ein tolles Erinnerungsfoto von der Feeblitz Rodelbobbahn mit nachhause nehmen. Von Juni bis November steht die Sommerrodelbahn all jenen zur Verfügung, die aus einem Ausflug ab Zermatt ein kleines bisschen mehr machen wollen. Vom späten Vormittag bis in den frühen Abend hinein düsen die Schlitten ins Tal hinab. Sie wählen dabei am Ticketschalter zwischen einer einfachen Fahrt, einem Sechser- oder einem Zehnerticket, wobei Sie bei der Zehnerkarte nur für neun Fahrten bezahlen (Erwachsene CHF 6, Kinder CHF 4). Ermäßigungen gibt es für Kinder bis einschließlich 15 Jahre. Hat sich dann der Magen am Ende von der aufregenden Fahrt mit der Feeblitz Rodelbobbahn erholt, warten ein Bistro mit Snacks und Getränken und ein Bungee-Trampolin auf die Ausflügler, die sich hier erst einmal eine Menge zu erzählen haben.

Die Fahrt von Zermatt nach Saas-Fee dauert mit dem Auto etwa eine Stunde. Zunächst fahren Sie von Zermatt mit der Matterhorn-Gotthard-Bahn nach Täsch, wo Sie in Ihr Auto einsteigen können. Dann durchqueren Sie das Mattertal der Länge nach und biegen bei Stalden in das benachbarte Saastal ein, an dessen Ende Saas-Fee liegt. Zwar trennen die beiden Ferienorte nur wenige Kilometer Luftlinie, doch die gewaltigen Viertausender dazwischen stellen unüberwindliche Hindernisse dar. Alternativ fahren Sie mit der Matterhorn-Gotthard-Bahn bis nach Stalden-Saas und nehmen von dort aus den Bus nach Saas-Fee, wo Sie die Feeblitz Rodelbobbahn kaum verfehlen können. Die Fahrt mit Bus und Bahn dauert dann etwa 1,5 Stunden.


Wenn Sie in der Nähe der Sommerrodelbahn übernachten wollen, buchen Sie hier Ihr Hotel in Saas-Fee, Ihre Ferienwohnung in Saas-Fee oder Ihr Ferienhaus in Saas-Fee.





Literaturtipps